Google Translate Icon

23.08. - 01.09.2019

Folge uns

Wittstraße 13a - 84036 Landshut

Barrierefreiheit

Parken:
Auf dem Besucherparkplatz, der sich in wenigen Metern Entfernung vom Dultgelände befindet, sind während der Dult mindestens 10 Behindertenparkplätze eingerichtet. Alle Inhaber des blauen Parkausweises der Europäischen Union sowie des blauen bayerischen Parkausweises können diese Behindertenparkplätze während der Veranstaltung kostenlos nutzen.

Dultgelände:
Die beiden großen Festzelte im Westen und Osten des Dultgeländes sind mit barrierefreien Zugängen und breiten Gängen ausgestattet. Viele Geschäfte des Vergnügungsbereiches sind für Rollstuhlfahrer barrierefrei gestaltet und dadurch leicht zugänglich.

Gebärdenübersetzung:
Für Gehörlose wird bei den Veranstaltungen „Bieranstich durch den Oberbürgermeister/Dulteinzug“ (am Eröffnungstag um 18:00 Uhr am Rathausvorplatz), „Dultgottesdienst“ (am ersten Dultsonntag um 9:30 Uhr im großen Festzelt im Westen des Dultgeländes) und „Seniorentag der Stadt Landshut“ (am Montag ab 15:00 Uhr im großen Festzelt im Westen des Dultgeländes) die Übersetzung der Reden in die Gebärdensprache angeboten.

Behinderten-WC’s:
Im Westen (beim Dultwachgebäude I) und im Osten (beim Dultwachgebäude II) finden sich jeweils Behinderten-Toiletten.